Skip to content


P-Z

Walter Ziegler: War Barbarossa 1188 in Adelberg?, in: Karl-Heinz Rueß: Barbarossa und die Prämonstratenser, Göppingen 1989, S.10-24.
Walter Ziegler: Philipp, Adelberg und der Hohenstaufen, in: Peter Csendes (Hg.): Philipp von Schwaben. Ein Staufer im Kampf um die Königsherrschaft (Schriften zur staufischen Geschichte und Kunst. 27), Göppingen 2008, S. 62-121.
Herbert Zielinski (ed.): Tancredi et Willelmi III regum diplomata (Codex diplomaticus regni Siciliae, I: Diplomata regum et principum e gente normannorum, 5), Köln-Wien 1982.
Herbert Zielinski: Die südlangobardische Fürstenurkunde zwischen Kaiserdiplom und Chata, in: Giovanni Vitolo und Francesco Mottola: Scrittura e produzione documentaria nel Mezzogiorno longobardo, Badia di Cava 1991, S.191-222.
Herbert Zielinski: Mit Kaiser Ludwig II. nach Süditalien. Über einen neuen Band der "Regesta Imperii", in: Spiegel der Forschung. Wissenschaftsmagazin Justus-Liebig-Universität Gießen, Jg.9 H.1 (1992), S.24-28.
Christa-Maria Zimmermann und Hans Stöcker: Kayserswerth - 1300 Jahre Heilige, Kaiser, Reformer, Düsseldorf 1981.
Karl Theodor Zingeler: Geschichte des Klosters Beuron im Donauthale, Mitt.V.G.A.Hohenz. 19 (1885/86), S.129-217.*
Karl Theodor Zingeler: Geschichte des Klosters Beuron im Donauthale, Sigmaringen 1890.
Paul Zinsmaier: Untersuchungen zu den Urkunden König Friedrichs II. 1212-1220, in: ZGORh 97 (1949), S. 369-466.
Paul Zinsmaier: Studien zu den Urkunden Heinrichs (VII.) und Konrads IV., in: ZGORh 100 (1952), S. 445-565.